Ein typischer Schierlinger Werdegang

So kommt ETWAS beim Bürgermeister in Schierling an:

So wird das ETWAS in Schierling bearbeitet und an die Gemeinderäte weitergegeben:

So darf das bearbeitete ETWAS dann der gutmütige Bürger in den örtlichen Zeitungen lesen – hier MZ vom 11. Juli 2012:

Quelle: Mittelbayerische Zeitung 11.07.2012

Die Meinung darüber kann man sich dann selber machen oder auch nicht…

Die Haftungsfrage bei den Altlasten in der Muna ist heute noch nicht geklärt